Selbst die beste Innovation setzt sich nur durch, wenn sie wirtschaftlich ist. Durch seine extreme Vereinfachung der Forstarbeit erreicht der GroMM Verbiss- und Fegeschutz trotz höherer Anschaffungskosten schon nach dem ersten Einsatz die Kostenneutralität gegenüber herkömmlichen Einzelschutz-Verfahren. Jeder weitere Einsatz bringt eine enorme Kostenreduzierungen pro Baum.


Das Beste zum Schluss: Selbst mit wenig Personal kann so eine Vielzahl von Bäumen jährlich geschützt werden. Und noch besser, auch in den Folgejahren einfachst gepflegt werden.